ALLGEMEINER HINWEIS

Liebe Vereinsmitglieder,

aufgrund der niedersächsischen Corona-Schutzverordnung vom 17. April 2020 sind bekanntlich sämtliche Sportanlagen zunächst

bis zum 06. Mai 2020 geschlossen

worden, auch in unserem Verein ruht somit bis zu diesem Zeitpunkt der Sport-, Spiel-, Trainings- und Wettkampfbetrieb!

Ob es darüber hinaus zu einer Verlängerung dieser notwendigen Zwangspause kommt, bleibt abzuwarten. Gleichzeitig können wir Euch aber versprechen, dass es nach Aufhebung dieser schmerzlichen Maßnahme so schnell wie möglich auf die Spielfelder, Trainingshallen oder Freiluftanlagen geht. Denn unsere Freude an regelmäßiger und qualifiziert begleiteter Bewegung wird sich auch von Corona nicht aufhalten lassen…

Bis dahin müssen wir uns alle in Geduld üben.

Auch wenn wir Euch aus den geschilderten Gründen einige Wochen lang keinen Trainingsbetrieb ermöglichen und keinen Sportraum zur Verfügung stellen können, sollten wir als solidarische Gemeinschaft diese schwierige Phase überstehen.

Sobald uns neue Informationen vorliegen, werden wir Euch an dieser Stelle wieder informieren. Bis dahin: Bleibt gesund und passt auf Euch auf!

Mit freundlichen Grüßen

Euer Vereinsvorstand

Wir wünschen Euch allen ein frohes Osterfest 2020!

Halle liebe Mitglieder, Freunde, Sponsoren und Nachbarn!

Die Corona-Krise geht weiter und unsere Zwangspause des kompletten Vereinslebens somit auch. Die momentane Situation ist für alle Menschen nicht einfach, aber wir werden sie gemeinsam meistern. Natürlich hätten wir so gerne unser alljährliches Osterfeuer angeboten, unseren Seniorennachmittag im April uvm.

Natürlich hätten unsere aktiven und passiven Mitglieder auch lieber die wöchentlich stattfindenden Angebote des Vereins genutzt. Aber all das ist zur Zeit nicht möglich und wir merken: das Leben geht weiter!

Keiner kann uns sagen wie lange dieser Zustand noch anhält, noch anhalten muss, aber es geht um unser aller Gesundheit, um Menschenleben!

Wir wünschen Euch allen daher auf diesem Wege ein schönes Osterfest 2020 mit Euren Familien zu Hause. Macht das Beste daraus und genießt die Zeit.

Bleibt alle gesund und fröhlich. Wir sehen uns!!!

Aufgrund der aktuellen Lage wegen dem Coronavirus wird unsere Sportanlage und auch das Vereinsheim zunächst bis einschließlich 30. März 2020 komplett gesperrt bleiben!!!

Das bedeutet, dass hier in diesem Zeitraum alle Veranstaltungen und Treffen jeglicher Gruppen untersagt sind!!!!

Zudem finden auch keine Trainingseinheiten in den Hallen und im Kraftraum statt. Auch diese sind von der Stadt Nordhorn und vom Landkreis komplett gesperrt.

Auch der Start unserer neuen Walkinggruppe ist bis auf weiteres ausgesetzt!!!!

SV Waldsturm Frensdorf erweitert sein Angebot

Der Sportverein Waldsturm Frensdorf startet am 23. März 2020 mit einer neuen Walkinggruppe (Walking mit Stöckern oder auch Smovey Walking) in die Frühjahrssaison. Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene, egal ob Männer oder Frauen jeden Alters. Laufen macht in der Gruppe an der frischen Luft einfach mehr Spaß. Wir freuen uns über Jedermann, den wir für die Bewegung im Grünen begeistern können! Die Umgebung bietet sich hier förmlich an (Kloster, Vechte …)
Die Gruppe trifft sich immer montags um 18.30 Uhr beim Vereinsheim, Resum 58, Nordhorn. Idealerweise bringt jeder seine Stöcke oder auch Smoveyringe mit. Wer noch Fragen hat, bekommt diese unter der Telefonnr. 0162-4540444 oder Festnetz 77573 (Helga Geerties) beantwortet. Anmeldungen sind ebenfalls unter dieser Telefonnummer möglich.

Beachtet die

aktuellen

Nachrichten!!!!!

 

Jegliche Veranstaltungen

finden bis auf WEITERES

nicht statt.

 



Vorankündigungen:


16. April    Seniorennachmittag 15 Uhr im Vereinsheim


07. Juni    Waldsturm Frensdorf Kindergartencup am Platz

Die Winterpause ist beendet, Zeit sich auf die Rückrunde vorzubereiten!!

Die Mission „Klassenerhalt“ kann beginnen.

 

 

FUSSBALL ALLGEMEIN –     Nähere Infos siehe fussball.de

 

Trainer-DUO verlängert bis Saison 2020/2021

Waldsturm Frensdorf verlängert mit Trainer-Team

Schoormann und Geerties

Als Trainergespann machen Oliver Schoormann und Philipp Geerties auch in der kommenden Saison 2020/2021 bei Waldsturm Frensdorf weiter. Nach den letzten erfolgreichen Jahren (zwei Aufstiege in Folge) heißt die Aufgabe nun: Klasse halten. Die 1. Mannschaft spielt zur Zeit in der 2. Kreisklasse und hat sich als Saisonziel den Klassenerhalt auf die Fahne geschrieben. Die Mannschaft, die Trainer und auch die Verantwortlichen des Vereins sind zuversichtlich, dass das realistisch und umsetzbar ist.Die Stimmung im ganzen Team ist sehr positiv und alle freuen sich auf die bald beginnende Rückrunde.